Lässiger layering-look

Hallöchen meine Lieben,

puh – lang, lang ist’s her, dass ich einen Outfitpost veröffentlicht habe. Zur Zeit habe ich wirklich viel um die Ohren und bin selten dazu gekommen mich wirklich schick zu machen 😀

Da ich im Sale zugeschlagen habe – und auch vieles aus neuen Kollektionen in meinem Schrank gelandet ist – möchte ich euch heute einen Look zeigen, der durch das Layering auch zu den derzeitigen Temperaturen passt.

Die enge Jeans mit verdrehter Naht und Kontrastoptik sitzt wirklich super bequem! Da ich bei diesen Temperaturen nicht gerne Knöchelfrei rumlaufe, trage ich eine coole Strumpfhose unter der Jeans.

Meine Nieten-Boots habe ich euch schon in einem vorherigen Blogartikel vorgestellt.

Die Bikerjacke ist aus Kunstleder und über einem dicken Pulli kann man sie jetzt sogar schon ausführen! 😉

Oversize-Pullis kann man einfach nicht genug haben! Dieser ist im Moment sogar noch im Sale 😛

Die Crêpe-Bluse unter dem Pulli vervollständigt den layering-look. 

In die Ohrringe mit angehängten Kreolen habe ich mich total verliebt! Sie sind cool, auffällig, sehen aber nicht billig aus 😛

Wie gefällt euch der Look? Habt ihr auch im Sale zugeschlagen?

 

Liebste Grüße

eure Emi ♥

4 Replies to “Lässiger layering-look”

  1. Wow siehst du klasse aus ! Ich bin ebenfalls ein großer Fan vom Layering Look und besonders im Winter greife ich oft zu dem Trend 🙂

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

  2. Den Materialmix beim Oberteil finde ich gut – das sieht sehr schön aus! Bei den Hosen stört mich die ausgefranste Naht am Knöchel, aber… das ist die Hose. Ich finde, es ist ein hübsches, nicht zu extravagantes Outfit.

    Was mich irritiert: Du fixierst beim Fotografieren meist etwas, das außerhalb des Bildes liegt. Dadurch wirkt er wie ein Strahl und nicht leicht zu greifen. Ich finde es schöner, wenn du bei der Kamera oder bei dir bist. Es muss eine Verbindung zwischen dir und dem Rest des Bildes geben, eine Emotion.

    #BloKoSo

    1. Vielen lieben Dank für deine ehrlichen Worte! 🙂

  3. […] sich der Herbst von seiner schönen Seite! Ich mag den Herbst sehr, da ich ein totaler Fan vom Layering bin und dies bei den Temperaturen sehr gut möglich […]

Kommentar verfassen