Review: Cosline Make Up

Hallo ihr Lieben!

Ich habe ja bereits von meinem Lippenstift von Cosline berichtet (hier könnt ihr den Post sehen) und nun habe ich noch ein weiteres Produkt geschickt bekommen – ein Firming Make Up 🙂

Erst war ich dem Make Up etwas kritisch gegenübergestellt, da ich bis jetzt immer Probleme mit Make Up hatte. Ich bin der Meinung, dass ich ziemlich große Poren habe und deshalb Make Up bei mir immer komisch aussieht. Meist benutze ich deshalb nur eine BB Creme. Bei manchen Make Ups hatte ich sogar das Gefühl, dass meine Haut schlechter geworden ist… Außerdem finde ich es sehr schwierig den passenden Farbton zu meiner Hautfarbe zu finden.

Dieses Make Up habe ich jetzt ein bisschen getestet und muss sagen, dass ich wirklich zufrieden bin. Zuerst dachte ich, dass es für meine Haut zu dunkel wäre, da ich wirklich ziemlich helle Haut habe. Dann habe ich aber in der Broschüre gelesen, dass sich der Farbton der Hautfarbe anpasst. Und so war es dann auch wirklich! 🙂

Natürlich sieht man noch, dass Make-Up auf dem Gesicht ist – aber sonst bräuchte ich ja auch keins benutzen 😀 Es hat eine cremige Textur, lässt sich super auftragen und deckt auch alle Unebenheiten ab, ohne einen Rand zu hinterlassen.

Das Make Up enthält Q10 zur Regeneration der Hautzellen, UV-Filter und Vitamin E schützen vor lichtbedingter Hautalterung. Die Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt und wirkt glatter und geschmeidiger. 

Das Make Up hat einen stolzen Preis von 18 €, ist aber sehr ergiebig.

Ihr findet das Make Up hier und noch mehr Produkte von Cosline hier

Benutzt ihr Make Up? Und wenn ja – welches?

 

Ich wünsche euch alles Liebe!
Eure Emi ♥

7 Replies to “Review: Cosline Make Up”

  1. Liebe Eimi,

    dafür dass du findest, dass Make-Up blöd an dir aussieht, sieht dieses dann aber umso besser aus! Ich finde das auch toll, dass es sich dem Hautton anpasst. Habe ich so noch nie gehört 😀 Da kann man dann schon ein bisschen mehr zahlen. Ich bin bei Make-Up so wie du, ich finde einfach das sieht komisch aus an mir. Ich benutze meistens nur Concealer und decke damit auch kleine Unebenheiten ab. Aber wenn ich mal Make-Up benutze, dann das Perfect Match von Loreal. Das kann ich dir auf jeden Fall sehr empfehlen 🙂

    Greets xx Jessi

    http://www.goldenvibes.de

    1. Ich wollte übrigens nicht Eimi schreiben, sondern Emi 😀

      1. hahaha 😀

    2. Dankeschön! 🙂
      Oh, dann werde ich das wohl auch mal testen, wenn dieses leer ist 🙂

  2. Toller Blog!!!Bin ja schon ein Fan von Dir auf IG 🙂 Danke für die ausführliche Review. Liebe Grüße Michaela
    http://www.foxytrash.com

    1. hihi, vielen dank, liebste Michaela! 🙂 :-*

  3. Emi! Endlich habe ich es geschafft mir diesen Beitrag durchzulesen. Ich kenne das Problem.. ich habe auch große Poren und noch dazu trockene Stellen :/ Ich nutze das Make up von Mac und BareMinerals und bin total zufrieden. Wenn du Interesse hast, kann ich dir mal alles detailliert nennen 🙂 Auf jeden Fall finde ich, dass Cosline auf dem letzten Bild an dir toll ausschaut!!
    Bussi
    Yuliya

Kommentar verfassen