Review- Rau Cosmetics Produkte

Guten Abend ihr Lieben!

Vor zwei Wochen wurden mir ein paar Beauty-Produkte der Firma Rau Cosmetics zugeschickt. Ich hatte vorher noch nicht von ihnen gehört, fand aber, dass die Produkte und die Produktbeschreibungen sehr vielversprechend aussehen.

Anfangs wurde ich sehr gut beraten, welche Produkte ich auswählen sollte. Ich habe eher eine Mischhaut. Meine T-Zone ist häufig sehr fettig und wenn ich Pickel bekomme, dann dort. Es gibt aber auch manchmal trockene Stellen.

Nun zu den einzelnen Produkten:

Das Silver Fascial Washgel

Das Waschgel enthält Spitzwegerich und MicrosilberBG. Dadurch wirkt es antimikrobiell. Ich verwende das Washgel morgens und abends. Es riecht sehr angenehm, brennt nicht und danach fühlt sich meine Haut gereinigt und frisch an.

Das Washgel enthält keine Parabene, Silikonöle und Mineralöle, was ich sehr positiv finde.

Die White Tea Creme

Die White Tea Creme ist eine feuchtigkeitsspendende Creme. Diese Creme habe ich morgens nach der Reinigung aufgetragen. Auch sie roch sehr angenehm und nicht zu aufdringlich. Außerdem zieht sie sehr schnell ein.

In diesem Produkt sind ebenfalls keine Parabene, Silikonöle, Mineralöle und PEG’s enthalten.

Die Mineral Mask

Die Mineral Mask ist eine mattierende Gesichtsmaske mit Zink und Heilkreide für unreine Haut. Leider bin ich ein Mensch, der bei Stress zu Pickeln neigt. Das bedeutet für mich, dass ich mich in Klausurenphasen kaum aus dem Haus traue 😀 So auch dieses Mal. Ich habe die Maske 2 mal die Woche aufgetragen. Sie fühlt sich sehr gut auf der Haut an und fängt nicht an zu brennen. Leider hat sie die Pickel nicht ganz verschwinden lassen, aber ich habe das Gefühl, dass ein paar verhindert worden sind 🙂 Für mehr Anwendungen hat die Probe aber nicht gereicht.

Die Gesichtsmaske ist auch ohne Parabene, Silikonöle, Mineralöle, Farbstoffe und PEG’s.

So nun zum letzten Produkt: Die Silvercream

Die Silvercream ist eine Gesichtscreme für unreine Haut mit Mikrosilber, Zink, Urea und Salbei. Ich habe sie abends nach der Reinigung aufgetragen. Die Creme zieht schnell ein, riecht kaum und macht meine Haut geschmeidig.

Die Silvercream enthält ebenfalls keine  Parabene, Silikonöle, Mineralöle, Farbstoffe und PEG’s.

Fazit:

Ich bin wirklich positiv überrascht von den Produkten. Ihr Aussehen und die Handhabbarkeit sind Pluspunkte. Die Pumpmechanismen der Cremes sind wirklich sehr praktisch, da man nicht immer mit der Hand in den Tiegel greifen muss.

Leider konnten die Produkte mich vor stressbedingten Pickeln in der Klausurenphase nicht beschützen. Ich habe aber trotzdem das Gefühl, dass meine Haut ebenmäßiger und reiner geworden ist und die trockenen Stellen weniger geworden sind.

 

Die Produkte könnt ihr hier finden (es gibt sie auch in kleinen Probiergrößen! ;))

 

Liebste Grüße

Emi ♥

2 Kommentare

  1. Tanja sagt: Antworten

    Hört sich echt super an liebe Emi ❤

    Werde ich mir mal genauer anschauen, Aber ich habe eher eine sehr trockene Haut leider
    Gute Nacht ❤
    Tanja

  2. Ich habe auch Mischhaut, aber das geht bei mir stark ins trockene. Außerdem bin ich mega empfindlich was Waschgels betrifft. Seit neustem reagiere ich auf mein Waschgel, welches ich jetzt fast ein halbes Jahr super gut vertragen hatte :/ Deswegen bin ich immer wieder mal auf der Suche.

    Ich schau gleich mal rein 🙂

    LG Nelli
    —————-
    http://www.alltagslieblinge.com

Kommentar verfassen